Zuffenhausen ist am 11. August dran: OB Nopper besucht im Sommer alle Stuttgarter Bezirke

| ZuZu Redaktion | Aktuelles

Oberbürgermeister Dr. Frank Nopper informiert sich im Sommer in allen 23 Stuttgarter Stadtbezirken über aktuellen Entwicklungen und anstehende Projekte.

Zwischen 3. August und 10. September kommt er mit den Einwohnerinnen und Einwohnern vor Ort ins Gespräch. Dabei wird er begleitet von der jeweiligen Bezirksvorsteherin oder dem Bezirksvorsteher.

Für den Besuch sind jeweils zwei Stunden vorgesehen. Zunächst bespricht sich der Oberbürgermeister mit der Vorsteherin oder dem Vorsteher sowie dem Bezirksbeirat. Anschließend wird er an einem zentralen Punkt im Bezirk das Gespräch mit den Bürgerinnen und Bürgern suchen. Auch Medienschaffende sind zu diesem öffentlichen Punkt eingeladen.
Oberbürgermeister Dr. Nopper sagte am Dienstag, 27. Juli: „Oberbürgermeister und Verwaltung müssen für die Bürgerinnen und Bürger greifbar sein, ob in der Innenstadt oder in den Außenstadtbezirken. Wir brauchen vitale und eigenständige Stadtbezirke, die einen engen Draht ins Stuttgarter Rathaus haben. Denn vor Ort weiß man am besten, was es braucht. Deswegen möchte ich regelmäßig in den Bezirken präsent sein. Die Tour ist hierfür ein Auftakt. Sobald es Corona zulässt, möchten wir auch wieder Bürgersprechstunden in den Bezirken organisieren.“

Den Auftakt der Stadtbezirksbesuche macht Bad Cannstatt am Dienstag, 3. August um 13 Uhr. Die Liste der weiteren Termine ist einsehbar unter: www.stuttgart.de/ob-besucht-stadtbezirke

Wer an den Ortsterminen teilnehmen möchte, ist aufgefordert die aktuell geltenden Vorgaben des Infektionsschutzes einzuhalten. Auch wenn Veranstaltungen im Freien vorgesehen sind, ist der Mindestabstand einzuhalten und eine Mund-Nasen- Abdeckung zu tragen. Vorgesehen ist auch, die Kontaktdaten zur möglichen Nachverfolgung zu erfassen.

Facebook Newsfeed DSGVO

© 2020 Zuffenhausen Zuhause